Weblog von daud

Bild des/r Benutzers/in daud

Utopie statt Apokalypse - mit Optimismus gegen den Klimawandel

Die Sintflut kommt, der Meeresspiegel steigt unaufhörlich und Wetterextremereignisse wie Dürren und Hochwasser werden weltweit immer häufiger. Ein neuer Alarmismus ist in den Medien zu vernehmen. Wissenschaftler*innen und Journalist*innen kämpfen um Aufmerksamkeit für den Klimawandel - und sind vielleicht doch Teil des Mechanismus, welcher zur kollektiven Lethargie führt. Zivilgesellschaftliche Gruppen wie die Transition-Town-Bewegung können auf große Fragen Antworten geben, und eine positive Sicht auf die Zukunft zurückentwickeln. Ein Blogbeitrag zur aktuellen Klimadebatte auf transition-initiativen.org. (Titelfoto von Dikaseva)

Bild des/r Benutzers/in daud

Hügelbeete in der Stadt - Workshopangebot aus Darmstadt

Heinrich Ruhemann von Transition Darmstadt bietet einen Kreativworkshop zum Bau von Hügelbeeten an. Damit soll ein Beitrag zum Kompostieren in der Stadt geleistet werden. Weitere Informationen hier.

Bild des/r Benutzers/in daud

Rücklick zum Bayreuther TransitionHaus Sommerfest

Am 29. Juli 2017 hat das TransitionHaus Bayreuth mit seinen Initiativen ein Sommerfest gefeiert. Über den Tag verteilt waren einige hundert Menschen zu Gast, viele auch zum ersten Mal. Manche wollten sich einen kurzen Eindruck verschaffen, andere blieben viele Stunden bei Kuchen, Abendessen und herrlichem Sommerwetter. Die Café-Betreiber*innen sorgten für ein vorzügliches Kuchen-Büfett, mit dem es um 14 Uhr losging. Das FlickWerk half bei der Fahrrad-Reparatur, foodsharing verteilte frisch gerettete Lebensmittel, und der Umsonstladen wurde für einen Tag auf die Straße verlegt. So war auf einen Schlag viel zu erleben, dass bei uns sonst an verschiedenen Tagen stattfindet. Ein Upcycling-Workshop mit Tetra-Paks, Infos über die Essbare Stadt und das Bauen von Samenbomben gab es auch. Herzliche Atmosphäre, gelöstes Miteinander – so haben wir schöne Stunden verbracht.

Ausführlicher Bericht mit schönen Bildern hier

Bild des/r Benutzers/in daud

Unser TransitionHaus Bayreuth voll aktiv bei der Klimawoche

Der „foodsharing“-Bollerwagen mit geretteten Lebensmitteln
Der „foodsharing“-Bollerwagen mit geretteten
Lebensmitteln

Am 10. Mai richtete die Universität Bayreuth im Rahmen der diesjährigen Klimawoche (vom 8-12. Mai) den Umwelttag am Rondell aus. Während der Klimawoche, die vom Studierendenparlament organisiert wurde, drehte sich an der Universität Bayreuth für eine Woche alles rund um die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Klima! Während der Aktionswoche bietete die Universität ein vielseitiges Programm mit Führungen, Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Filmen gestaltet von verschiedenen Gruppierungen. Am Umwelttag konnten sich verschiedene Initiativen aus Bayreuth vorstellen, um Studierende auf sich aufmerksam zu machen. Das TransitionHaus Bayreuth war auch mit von der Partie.

Mehr Infos...

RSS - Weblog von daud abonnieren