Transition Forschung

Zunehmend werden auch in Deutschland Forschungsarbeiten mit, in und über Transition Initiativen angefertigt. Schade, wenn die Arbeiten in den Schubladen verschwinden, wenn Doppelarbeit passiert  und/oder die Fragen vielleicht an den Bedürfnissen der Initiativen vorbeizielen. Mit dieser Gruppe möchten wir einen Ort anbieten, an dem man Neues über Forschung in Transition Initiativen erfahren kann, aber auch Forschungsbedarf und Forschungswünsche landen dürfen.

Um Blogeinträge zu lesen oder Anfragen zu starten, klickt bitte in der linken Navigationsleiste auf "Diskussionen", dort findet ihr viele interessante Beiträge aus den letzten Jahren.


 

Transition-Forschung heißt erst einmal nichts anderes als "Forschung für den Wandel"  und das ist ziemlich unkonkret.  Hier an dieser Stelle soll es um Forschung gehen, die sowohl die Transition-Town-Initiativen weiter bringt als auch die Wissenschaft. Es geht also nicht um so genannte "extraktive Forschung", in der Wissenschaftler Daten erheben, auswerten und Ergebnisse veröffentlichen, die wiederum nur von Wissenschaftlern verstanden werden, sondern um transformative Forschung, die für beide Seiten einen Lern- und Erfahrungszuwachs bringt. Bitte helft mit, die Ergebnisse Eurer Arbeiten zu nutzen, schickt uns Eure Arbeiten und/oder schreibt hier einen kleinen Blogartikel!

Hilfreiche Ressourcen:

Forschungsergebnisse aus dem deutschen Transition Netzwerk

Forschung gehört nicht unbedingt zu den wichtigsten Bedürfnissen von Transition-Initiativen. Bei der Befragung der Teilnehmer der 3. Transition Konferenz in Witzenhausen  haben die Konferenzteilnehmer folgende Unterstützungsbedarf genannt:

  • Mehr Aktive
  • Anschubhilfe und Vernetzung mit anderen Inis
  • Geld und Zeit 
  • KnowHow und Tools für wirksame Öffentlichkeits- und Bewusstseinsarbeit
  • Positives Umfeld: Wertschätzung und Unterstützung durch die Stadt, Räume, Land
  • Eigene Kreativität und Spaß bei der Zusammenarbeit

Und was bringt das?

Mit diesen Ergebnissen sind wir mitten in der Transition-Forschung. Die Ergebnisse fließen zurück ins Transition-Netzwerk und helfen uns bei der Unterstützung der Initiativen. Spannend ist auch die Frage, was Transition Initiativen erfolgreich macht. Auch dazu findet ihr hier Blogeinträge, zum Beispiel eine internationale Studie der Universität Reading.

Ich freue mich auf Eure Beiträge und spannende Diskussionen!