Weblogs

Bild des/r Benutzers/in Thomas Oberländer

Mollisons Handbuch der Permakulturgestaltung auf Deutsch verfügbar



Handbuch der Permakulturgestaltung, Bill Mollison, Permakultur-Akademie im Alpenraum, isbn 978-3-200-01258-5
Bild des/r Benutzers/in Tobias M. Kempf

Förderpreis Nachhaltigkeit: 10000 für Deine TT Initiative, mit etwas Glück...

Hallo WeltenwandlerInnen!
Von Andrea aus Freiburg hier ein Link zu viel Geld, mit etwas Glück:

Förderpreis Nachhaltigkeit, vergeben durch die Altstipendiaten derKonrad-Adenauer-Stiftung
Schwerpunkt Energie
Preisgeld 10.000 zur Anschub- bzw. Co-Finanzierung einesNachhaltigkeitsprojektes
offen für:
- Städte und Gemeinden
- Privatinitiativen, die ein nachhaltiges Projekt gemeinsam mitkommunaler Unterstützung voran treiben.
(siehe http://kas-as-nachhaltigkeit.de/?page_id=10).

Liebe Grüße aus Kassel, Tobias
Bild des/r Benutzers/in Hanne Beittel

Frühling

schön, dass es diese web Seite gibt. ich bin noch ganz neu, noch im Winterschlaf. Ich hoffe, dass ich/wir hier in Brodowin/ Chorin etwas in Richtung tt auf die Beine kriegen. Es gibt schon eine Reihe Ansätze die zusammen genommen ein guter Anfang sein können.
Bild des/r Benutzers/in Hannes

ENERGIEWENDE-HANDBUCH wieder lieferbar!!!

Hallo zusammen!!

das Buch "Energiewende - das Handbuch" von 2001 ist endlich wieder lieferbar: http://www.zweitausendeins.de/suche/?ArticleFocus=1&ord=-1&alpha=1&cat=all&q=energiewende !

für die die es nicht wissen: es ist die Übersetzung von "The Transition Handbook" von Rob Hopkins dem Gründer der TransitionTown-Bewegung und erklärt die Idee und so weiter...

Liebe Grüße
Hannes
Bild des/r Benutzers/in Sabine Sarah Stern

Ökonomie der Verbundenheit: Tiefenökologie und Wirtschaft

Ökonomie der Verbundenheit: Tiefenökologie und Wirtschaft von Nicole LiegerWelche Auswirkungen hätte ein Empfinden allgemeiner Verbundenheit und eine Wertschätzungallen Lebens auf unser ökonomisches Denken?
Bild des/r Benutzers/in Norbert Rost

Artikel des Monats

Mein Kumpel Robert hat nach dem Desaster von Kopenhagen einen Artikel geschrieben, der auf regionale Initiativen abzielt und der bei Readers Edition gleich mal zum Artikel des Monats bestimmt wurde: Globales Denken und regionale Initiative
Bild des/r Benutzers/in Horst Liebermann

Leserbrief an lokale Presse

Jürgen hatte per EMail seinen Leserbrief geschickt und angeregt auf dieser Grundlage entsprechend lokal angepasste Leserbriefe zu erarbeiten und an die lokale Presse zu senden. In Teamarbeit haben wir folgenden Leserbrief verfasst: Klimagipfel Milliardenspritze oder Lebensweise ändern? Die Ergebnisse des Klimagipfels in Kopenhagen fallen wohl eher bescheiden aus. Die CO2 Reduktionsziele sind nicht ausreichend und womöglich unbezahlbar.

Seiten