Weblog von ASRAcomics

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Nachrichten aus der Zukunft

Wie wollen wir leben? Was für eine Welt wünschen wir uns für unsere Kinder und Enkelkinder? Wie es sein könnte - und wie besser nicht, beschreibt Marge Piercy in ihrem Science Fiction- besser gesagt: Social Fantasy-Roman "Frau am Abgrund der Zeit". Schon bisschen älter, immer aktueller!

 

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Bilder aus der Zukunft

"Ist erst das Reich der Vorstellung revolutioniert, so hält die Wirklichkeit nicht Stand," sagt Hegel. Mit den Bildern fängt es an. Die Bilder, die wir uns machen, verändern uns. Was noch kann uns dazu bringen, unser Verhalten zu ändern?

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Kreativität

Wir können gar nicht anders als kreativ zu sein. Aber: Entscheiden wir bewusst, WAS wir erschaffen – und was nicht? Ob wir es leben und wachsen lassen? Es nähren und unterstützen?

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Leadership, Pferde und die Nhunggabarra

Wenn du was ändern willst und die Anderen sollen mitmachen, musst du sie anstiften. Was macht eine/n gute/n Anführerin aus? Angst und Zwang haben noch nie funktioniert. Nicht auf Dauer - und nicht, wenn alle was davon haben sollen. Es gibt viele Wege, es anders zu machen.

 

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Heute gibts Fisch!

Auch wenn ihr keinen Fisch mögt, das alte Handwerk der Fischerei und Fischverarbeitung hat viel mit nachhaltigem Produzieren, Wirtschaften und Komnsumieren zu tun. Und mit Politik. Ein interessantes Interview mit Michael Wickert.

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Wie Träume wahr werden

Wie kann man Entscheidungen treffen, an denen alle beteiligt sind, wo alle gehört werden - und das Ergebnis dann auch mittragen? Dragon Dreaming ist eine wunderbare Methode, mit der wir aus unseren Träumen Projekte entwickeln und sie verwirklichen können. (Herzlichen Danke nochmal an das Transition Town Netzwerk: bei euch hab ich das kennen gelernt.)

Viel Freude damit wünscht euch

ASRA

 

Bild des/r Benutzers/in ASRAcomics

Bier ist politisch!

Vielfältig, lecker, aus regionalen Bio-Rohstoffen, handwerklich gebraut, gut für das  Dorfleben: eine Dorfbrauerei zu gründen ist durchaus politisch.

Hier gehts zum Blogvideo

Viel Spaß!

Seiten

RSS - Weblog von ASRAcomics abonnieren