Seminar und Urlaub: Der Gemeinschaftskompass

Eventinfos
Dauer: 
Sonntag, 30. Juni 2019 - 17:00 bis Donnerstag, 4. Juli 2019 - 13:00
Adresse: 
Sieben Linden 1
OT Poppau
38589 Beetzendorf
Deutschland
Organisiert von: 
Freundeskreis Ökodorf e.V.
Telefon: 
039000-51236

Die Essenz aus den Erfahrungen beim Aufbau des Ökodorfes Sieben Linden

Der Gemeinschaftskompass identifiziert sieben Aspekte, die wichtig sind, um gemeinschaftliche Projekte aufzubauen. In diesem Wochenendseminar gibt Eva Stützel eine Einführung in dieses leicht anwendbare Modell zur Projektentwicklung von gemeinschaftlichen Projekten. Dabei wechseln sich Erzählungen aus der Projektgeschichte und der aktuellen Projektrealität, kurze, theoretische Inputs, Gruppenarbeit und Erfahrungsräume mit verschiedenen Übungen, Spielen und Methoden zur Gemeinschaftlichen Projektentwicklung ab.

So vereinigt dieses Seminar eine intensive Vorstellung Sieben Lindens und eine Einführung in ein gut umsetzbares Modell zur Projektentwicklung, das für alle Projekte, in denen Menschen gemeinsam etwas umsetzen wollen, relevant ist. Am Ende des Seminars haben einige Teilnehmende die Möglichkeit, an konkreten Fragestellungen für ihr eigenes Projekt zu arbeiten.

Die Seminarinhalte werden vormittags und in entspannter Form an manchen Abenden vermittelt – die Nachmittage bleiben frei für das Verdauen des Gehörten, Entspannung oder Urlaub mit der Familie.

 

Referentin

Eva Stützel (Diplom-Psychologin, Mitbegründerin des Ökodorfes Sieben Linden, Gemeinschaftsberaterin, www.gemeinschaftskompass.de)

 

Weitere Informationen zum Seminar und Urlaub: Der Gemeinschaftskompass